Mu Sul Hapkido Techniklehrgang

Odoo CMS - a big picture

Sabum Nim Erwin Pfeiffer und Kyosa Nim Sabine Pfeifer

besuchten am 02.Jänner 2018 unseren Verein und gaben im noch jungen Jahr 2018 vielen Interessierten und Sportbegeisterten eine Einführung in Hapkido.

Hapkido

Die beiden sympathischen Deutschen waren bereits einige Male in Bad Schallerbach und begleiteten diverse Seminare für die Mitglieder und Freunde des ASKÖ Kampfsportclubs. Hapkido ist eine koreanische Kampfsportart mit Wurzeln aus Japan, Elementen unter anderem aus Aikido und lehrt mit sowenig wie möglich Kraftaufwand sich selbst zu schützen und dabei die Energiebahnen des Körpers zu verwenden. Dabei spielt die Atmung, die richtige Körperhaltung und der eigene Energiefluß eine wesentliche Rolle. Sabine und Erwin gaben uns eine Einführung in die Geschichte und in die  Philosophie der Kunst und lehrte uns einige Hebel- und Gleichgewichtstechniken  mit und ohne Stock. Der kurzweilige Abend eröffnete gelungen das neue Jahr 2018 für welches euch der Verein ASKÖ Kampfsportclub Bad Schallerbach - Gesundheit, Energie und Spaß am Training wünscht.

Die Bilder zum Training findet ihr auf unserer Facebook-Seite!